hören

 

zurück

FRÜHLING IM WALD

<hören>


1. Der letzte Schnee ist grad getaut der Winter muss jetzt gehen
und wenn ihr euch im Wald umschaut ist der Frühling schon zu sehn
nun müsst ihr ganz ganz leise sein dann könnt ihr was erleben
zum Beispiel Frau Spinne die ganz fein ihr Netz anfängt zu weben

Ref. Das Schneeglöckchen schiebt sich ans Licht durch die schon warme Erde
das Eichhörnchen putzt sein Gesicht damit es munter werde
die Häschen toben mächtig rum die Amsel singt voll Wonne
die Bienen fliegen sum sum sum jetzt wärmt sie ja die Sonne
die ersten Knospen platzen auf es ist ja nicht mehr kalt
die Schnecke kriecht den Baum hinauf überall wird's Frühling im Wald

2. Die Frösche quacken laut am Teich und fangen an zu springen
jedes Vöglein piept ein Lied zugleich um den Frühling zu besingen
der Maulwurf blinzelt in das Licht und kanns noch gar nicht fassen
er freut sich so der kleine Wicht der Winter hat uns verlassen

Ref. ...