hören

 

zurück

ICH GEB NICHT AUF

<hören>

1. Du bist grad ne halbe Stunde da
und schon sagst du wieder na ja
ich muss jetzt gehen du es tut mir leid
doch ich hab noch so viel vor
das mag schon sein doch den selben Satz
hab ich noch von Gestern im Ohr.

2. Ich weiß, dass ich dich nicht halten kann
ich bin jetzt halt ein andrer Mann
nicht mehr der ich vor dem Unfall war
da konnt ich noch alleine gehen
na mach's gut ich wird es schon
irgendwie überstehn.

3. Na klar war es Dummheit von mir
ich dachte dir gefällt meine Kür
mit dem Motorrad wollte ich König sein
und noch ein Stück näher bei dir
jetzt hab ich gar nichts wofür ich's gewagt
ein Krüppel bin ich dafür.

4. Jetzt streichst du mir sanft übers Haar
was früher so schön für mich war
doch heut empfinde ich dort nur Trost
wo vorher noch Liebe war
nun geh schon endlich und lass mich in Ruhe
ich komm auch alleine klar.

5. Eins solltest du vielleicht noch wissen
ja ich werde dich vermissen
doch ich geb nicht auf denn man kann ja schließlich
mehr als seine Beine verliern
wenn ich die Sache so richtig beseh
hab ich noch keinen Grund zum resigniern.