hören

 

zurück

DIE SEHNSUCHT AM ABEND

Gedicht von meiner Anny

der Wind rauscht in den sommerlichen Wipfeln
die Dämmerung umfängt das Land
färbt die Wiesen und Wälder grau
grau auch alles in mir
der Duft deines Körpers schwebt noch im Raum
Gefühle als müsste ich sterben
Einöde Leere Einsamkeit
irgendwann fährt ein Zug vorbei